News Beitrag

Das 1. münstersche Amazonentanzkorps steht Spalier für den Präsidenten der KG Schlossgeister, Prinz Thorsten II. (Bild: © Wolfram Linke)

Amazonentanzkorps begleitet Prinz Karneval zum Start in die Session

Zum Prinzendämmerschoppen im Poahlbürgerhof hatte die Prinzengarde die Abordnungen der münsterschen Gesellschaften eingeladen. Ausrichter der westfälisch geprägten Veranstaltung zu Beginn der Session war die Muttergesellschaft des Prinzen, die KG Schloßgeister, unterstützt von dem TSV KG Schloßgeister. 
Zu Beginn der Veranstaltung wurde der Sessionsorden offiziell vorgestellt und an die Prinzengardisten sowie die Fanfare überreicht. Einer der ersten Orden wurde an den Vorgänger der Session 2018/2019 Leo Squillace verliehen, verbunden mit einem Dank für die vergangene tolle Session. 
Geprima Paul Middendorf bedankte sich beim Bürgerausschuss für die perfekte Organisation der Auftaktveranstaltung auf dem Prinzipalmarkt am vergangenen Samstag. Er begrüßte das hohe Engagement und wünscht sich dabei, viele Menschen für den Karneval zu begeistern und motivieren zu können. "Lieber analog miteinander als digital nebeneinander", so sein Credo an die versammelten Karnevalisten. 
Das 1. Münstersche Amazonentanzkorps ließ es sich nicht nehmen, ihren Präsidenten der Gesellschaft an dem Abend mit einer Marschformation zu begleiten. Die Lebenspartnerin des Prinzen, Johanna Schulz, tanzt seit vielen Jahren mit in der erfolgreichen Formation. [rz]  

Weiterlesen …

Zurück

© 2016-2020 Förderverein der Prinzengarde der Stadt Münster von 1896 e.V. | Datenschutzerklärung